top of page

Wie du Tränensäcke und Schwellungen unter den Augen verbessern kannst

Tränensäcke und Schwellungen unter den Augen

Sind dunkle Augenringe ein ernsthaftes Gesundheitsproblem?


Eigentlich nicht, aber viele Menschen haben das Gefühl, dass sie durch dunkle Augenringe müde, älter oder ungesund aussehen.


Tränensäcke und Schwellungen entstehen vor allem dadurch, dass das Bindegewebe unter den Augen schwächer ist und somit sich schneller Gewebsflüssigkeit ansammeln kann. Im Laufe der Jahre verliert der Unterlidmuskel seine Kraft und Vitalität, und das Gewebe sackt nach unten.



Mit ein paar einfachen Regeln kannst du im Alltag Tränensäcken gut entgegenwirken:


  1. Viel trinken; vor allem entschlackende, entwässernde Kräutertees.

  2. Genügend Schlaf, vorzugsweise mit leicht erhöhtem Kopf.

  3. Regelmässige Spaziergänge an der frischen Luft, denn Augenschatten können durch Sauerstoffmangel im Blut entstehen.

  4. Kalte Löffel auf die Augenschwellungen legen und "runter kühlen".



Aber die Hausmittelchen allein reichen häufig nicht aus, um sichtbare Erfolge zu erzielen.


Je reichhaltiger (cremiger, fetthaltiger) eine Augenpflege ist, um so schwerer fliessen Schwellungen ab.


Daher empfehlen wir dir zur Pflege deiner Augenpartie eher Augengele und Fluids zu verwenden. Wenn du diese zusätzlich im Kühlschrank lagerst, hast du durch die Kälte ein optisch schnelleres Ergebnis.


Extrakte des persischen Seidenbaums reduzieren Schwellungen und unterstützen die Lymphtätigkeit. Augenpflegeprodukte mit Aloe Vera Extrakten und getrocknetem Pflanzensaft des Akazienbaums bewahren die Feuchtigkeit der Augenpartie.



Folgende Produkte helfen dir, deine Tränensäcke zu minimieren:














 

Unser Tipp bei einem Besuch im Kosmetikinstitut:


Lass dir eine Augenmodellage mit Alginaten machen.


Diese kühlen die Augenpartie gut ab und sorgen dafür, dass die Wirkstoffe besonders gut von der Haut aufgenommen werden. Wenn die Alginat-Maske zusätzlich noch Vitamin C enthält, wirken auch Augenschatten softer und leicht aufgehellt.


Zusätzlich kann, während der Gesichtsbehandlung ein Nano Needling an der Augenpartie durchgeführt werden. Somit fliessen Stauungen besser ab und die Haut erhält einen "Glow-Effekt".



Unsere Produktempfehlungen, die deine Kosmetikerin einsetzen sollte, wenn sie deine Tränensäcke und Schwellungen minimieren möchte:


Vitamin C Alginate Mask
Nano Needling Pen mit dem Aufsatz "Nano Needling Patch Square"















 

Am besten ist es, auf ausreichend Schlaf, Flüssigkeitszufuhr und eine geeignete Augenpflege zu achten. Aber auch eine Gesichtsbehandlung kann helfen.

0 comments

Comments


bottom of page