top of page

Die 5 Arten von Gesichtsmasken

Tipps gegen unreine Haut

Kennst du diese Situation? Obwohl du konsequent zweimal täglich deine Pflegerituale durchführst, gibt es Tage, an denen dich der Blick in den Spiegel frustriert. Spätestens jetzt wäre es Zeit für eine Gesichtsmaske.


Aber welche Maske ist die richtige für dich? Enzymmaske, Feuchtigkeitsmaske, Doppelwirkungsmaske, Peel-Off-Maske usw.? Das Angebot ist fast unüberschaubar.

Die Masken unterscheiden sich nicht nur in ihrer Wirkung auf die verschiedenen Hauttypen und Bedürfnisse, sondern auch in der Art der Anwendung. Je nachdem, was man mit der Behandlung erreichen möchte, spielt die Wahl der Gesichtsmaske eine grosse Rolle.


Die fünf Arten von Gesichtsmasken:



Rinse-off Gesichtsmasken - Cremig oder Gelartig


sonne und unsere haut

Rinse-off Masken sollten nur eine begrenzte Zeit auf der Haut liegen. Ein Hauptbestandteil cremiger Rinse-off Masken ist «Kaolin» - auch Porzellanerde oder Heilerde genannt -, das auf der Haut trocknet.


Wenn die Maske vollständig getrocknet ist, sollte sie gründlich abgewaschen werden. Sie dienen meist der Entschlackung, Reinigung oder auch Porenverfeinerung und eignen sich besonders für fettige und unreine Haut. Rinse-off Masken verleihen der Haut ein mattes, gleichmässiges und klares Finish.


Es gibt auch gelartige Rinse-off Masken, diese enthalten sogenannte Filmbildner, die von der Haut abgewaschen werden müssen. Diese Masken sind meist feuchtigkeitsspendend und sollen die Haut glätten.


In der Regel haben diese Masken eine Einwirkzeit von 10 bis 20 Minuten. .


Cremige Rinse-off Masken:













Gelartige Rinse-off Masken:













 

Leave-on Gesichtsmasken


Wassereinlagerung in den Beinen

Leave-on Masken - manchmal auch als «Over night» Masken bezeichnet - bestehen aus Ölen, Feuchtigkeit und anderen Pflegestoffen.


Bei diesen Masken ist besonders auf die Inhaltsstoffe zu achten: Enthalten sie Silikone oder Mikroplastik, kann das - vor allem, wenn du leicht unreine Haut hast - deinen Hautstoffwechsel negativ beeinflussen und vermehrt zu Hautunreinheiten führen.


Gesichtsmasken mit natürlichen Ölen und Feuchthaltefaktoren sind daher deutlich vorteilhafter.


Sind unter den Inhaltsstoffen Fruchtsäuren oder Hydroxysäuren aufgelistet, empfiehlt es sich, auch diese Maske nach einer Einwirkzeit von 10 bis 20 Minuten (je nach Hersteller) abzuwaschen.


Leave-on Masken verleihen der Haut mehr Geschmeidigkeit, ein pralles und strahlendes Hautbild und füllen in der Regel kleine Feuchtigkeitsfältchen auf.


Leave-on Masken:












 

Patch Masken


Wassereinlagerung in den Beinen

Ein grosser Trend der letzten Jahre sind die «Patch Masken».


Dabei handelt es sich um «Auflegemasken», die je nach Hersteller aus Zellulose, Seide/Baumwolle, gefriergetrockneten Kollagenfasern oder Kokosfasern bestehen und mit einem «Wirkstoffcocktail» getränkt sind.


Diese Masken können mit einem Gesichtsserum verglichen werden. Sie verleihen der Haut ein absolutes Frischegefühl und sorgen für einen sofortigen Booster-Effekt. Sie sind in der Regel für die meisten Hauttypen geeignet.


Wegen ihrer einfachen Handhabung werden sie auch gerne als Augenmasken verwendet.


Durch die praktische Handhabung und Verpackung eignen sie sich auch besonders für die Anwendung auf Reisen.


Patch Masken werden in der Regel nach 15 Minuten - oder wenn die Maske getrocknet ist - entfernt, ohne das Gesicht anschliessend zu waschen. Anschliessend wird die Tages- oder Nachtpflege darüber aufgetragen.


Patch Masken:


Anti-Blemish Patch Mask
Anti-Blemish Patch Mask - Professional Line




















 

Alginate Gesichtsmasken


Wassereinlagerung in den Beinen

Der Vollständigkeit halber erwähne ich hier noch die sogenannten Alginatmasken, die nur in professionellen Kosmetikstudios angeboten werden.


Diese Masken werden speziell angerührt und mit einem Spatel aufgetragen. Durch das Mischen verschiedener Wirkstoffe mit Alginat ist es möglich, wertvolle Inhaltsstoffe in die oberen Hautschichten einzulagern, ohne dass diese vom Immunsystem erkannt und zerstört werden.


Deshalb gehört der Umgang mit diesen hochwirksamen Inhaltsstoffen in professionelle Hände.


Alginat Maske:


Vitamin C Alginate Mask
Vitamin C Alginate Mask - Professional Line











 


Ein Tipp zum Schluss:


Die Wirkung einer Gesichtsmaske wird durch ein Peeling unmittelbar vor dem Auftragen verstärkt. Die Haut nimmt die wertvollen Wirkstoffe einer Maske danach viel besser auf und der Soforteffekt ist deutlich besser.


Unser Tipp:





0 comments

Comments


bottom of page